Flyer: Gratis-Hotline zu Energiethemen und Fördergeldern: Telefon 0800 93 93 93 / energiefoerderung@bd.zh.ch

Beratung für den Einsatz erneuerbarer Energien und Abwärme

Erneuerbare Energien

Müssen Sie Ihre Heizung ersetzen? Möchten Sie den Anschluss an einen nahe gelegenen Wärmeverbund prüfen? Oder wollen Sie die Sonne nutzen, zur Warmwasser-Unterstützung oder um selber Strom zu produzieren?

Die Themen rund um die Nutzung erneuerbarer Energien sind komplex. Es ist nicht einfach, bei den vielen Möglichkeiten und Förderbeiträgen den Überblick zu behalten. Es lohnt sich deshalb, rechtzeitig einen ausgewiesenen Fachmann zur unabhängigen Beratung beizuziehen.

Verschiedene Gemeinden, kommunale und regionale Energieversorger sowie Organisationen der Energiewirtschaft bieten zur Gebäude-Modernisierung ebenfalls Beratungen an. Erkundigen Sie sich direkt vor Ort (z.B. Bauamt der Gemeinde, Energieversorger).